Dobermann-Husky-Mix Tyson sucht ein Zuhause

25. Februar 2010 von Marco Glas

Dobermann_Husky_Mix_Tyson sucht ein ZuhauseDer vier Jahre alte Dobermann-Husky-Mix “Tyson” wartet in der Tiertafel-Auffangstation in Potsdam auf ein Zuhause. Laut seinen derzeitigen Betreuern ist Tyson verschmust, lieb, neugierig, sensibel, sehr lernwillig und einfach eine Seele von einem Hund. Zudem ist er geimpft, gechippt und entwurmt. Trotz Wobbler-Syndrom spielt und tobt Tyson für sein Leben gerne - auch mit seinen Artgenossen. Tyson sucht ein Zuhause auf Lebenszeit. Deshalb sollten seine neuen Besitzer einfühlsame und hundeverständige Menschen sein, die ihm mit liebevoller Konsequenz begegnen und ihm endlich die nötige Sicherheit geben.

Was Tysons neues Zuhause bieten sollte

In Tysons neuem Zuhause sollte es keine Katzen und Kleintiere geben. Kinder sollten aufgrund seiner Größe und seines Temperaments schon etwas älter sein. Da der Dobermann-Husky-Mix viel herumgereicht wurde, hat er große Verlassensängste gegenüber allen potenziellen Rudelmitgliedern und kann ganz schlecht alleine bleiben.

Die Tiertafel Deutschland e.V. sucht nun schon seit Langem verzweifelt nach einem Zuhause. Deshalb würde sie in diesem besonderen Fall nach Rücksprache bei der Vermittlung in ein perfektes Zuhause sogar anfallende Tierarzt-Kosten für den Rüden übernehmen.

Doberman_Husky_Mischling TysonGenauere Informationen und Hintergründe zu Tyson

Sie könnten sich vorstellen, den Dobermann-Husky-Mix bei sich aufzunehmen oder kennen nette Menschen, die Tyson vielleicht ein liebevolles Zuhause schenken würden? Dann setzten Sie sich doch mit Heike Masche von der Tiertafel Deutschland e.V. unter der E-Mail-Adresse pflegestellen@tiertafel.de in Verbindung und informieren Sie sich über Tysons ausführliche Geschichte.

Oder schreiben Sie einfach eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihren Kontaktdaten an redaktion@paperdogs.de. Wir leiten Ihre Anfrage gerne an die Tiertafel weiter oder senden Ihnen Tysons “Steckbrief” mit ausführlicheren Informationen und weiteren Fotos zu.

Posted in Tiere


(comments are closed).


 Subscribe in a reader