Fernsehen ist die beliebteste Freizeitbeschäftigung der Deutschen

1. September 2015 von Marco Glas

Das Fernsehen ist nach der Studie Freizeit-Monitor 2015 der Stiftung für Zukunftsfragen immer noch die beliebste Freizeitbeschäftigung der Deutschen. 97 Prozent der etwa 2000 befragten Menschen ab 14 Jahren gaben an, regelmäßig vor dem Fernseher zu sitzen. Doch das Internet hat gemäß der Studie aufgeholt und zum ersten Mal das Lesen von Zeitungen und Zeitschriften überholt. Inzwischen sind in Deutschland knapp drei Viertel der Menschen mindestens einmal pro Woche online, wie der Freizeit-Monitor 2015 zeigt.Am zweitliebsten hören die Deutschen in ihrer Freizeit Radio. Auch das Telefonieren von zu Hause ist im Ranking der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen beliebter als das Internet, das auf dem vierten Platz folgt. Dinge wie Zeit mit dem Partner verbringen oder ausschlafen liegen dagegen weiter hinten.

 

Posted in Leben, Medien


(comments are closed).


 Subscribe in a reader